Kombi-Injektionsschlauch

Aus eins mach zwei.

Bei diesem einzigartigen Kombi-System entscheidet der Kunde selbst, ob er nur den Injektionsschlauch, nur das Quellband oder aber das aus beiden Funktionen zusammengesetzte Kombi-System verwenden will.
 

Aus zwei mach eins.

Bei der Verwendung als Kombi-System nehmen die vorgeformten Röhrenkerben des Injektions-schlauches die vorab aufgebrachte Quellpaste auf. Die primäre Abdichtung bei Feuchtigkeitseinwirkung erfolgt durch den Quelldruck. Bei Bedarf kann zu einem späteren Zeitpunkt der Schlauch injiziert werden. Doppelte Sicherheit in nur einem System!
 

Injektionsschlauch

Bei der Verwendung als Kombi-System wird der Injektionsschlauch einfach mittels der Quellpaste auf den ersten Betonierabschnitt aufgeklebt. Die Handhabung ist denkbar einfach und schnell.
 

Quellprofil

Auch das Quellprofil lässt sich als alleinige Abdichtungskomponente einsetzen. Das graue Quellband besteht aus wasserquellfähigem Thermoplast. Der unter Feuchtigkeitseinwirkung entstehende Quelldruck dichtet wirkungsvoll ab. Auch während und nach dem Quellvorgang bleibt das Band formbeständig bei einer Volumenzunahme von 250 Prozent. Wie der Injektionsschlauch ist es einfach und leicht zu konfektionieren.



Artikelnummer Bezeichnung Verpackungseinheit Verkaufspreis
A04470120 Kombi-Injektionsschlauch 120 m/Rolle 3360 m/Palette 5,00 €/m
A04480120 Kombi-Quellband Höckerprofil 120 m/Rolle 1,80 €/m
A02610310 Quellpaste Kartusche 310 ml 18 St./Karton 16,90 €/St.
10108 Stecki 200 St. 0,18 €/St.

Inhalte werden geladen ..